Bodengrund – Live Sand

Live Sand hat für Meerwasseraquarien viel mehr Funktionen als einfach nur schön und dekorativ auszusehen. Er enthält ein breites Spektrum natürlicher mariner Bakterien und wichtige marine Bakterienstämme. Damit hat der “lebende Sand” einen wichtigen Einfluss auf die natürliche biologische Balance in Ihrem Aquarium.

Live Sand verkürzt die Einfahrphase in neu eingerichteten Becken erheblich. Sie müssen sich deshalb nicht mehr wie früher Wochen- und Monate lang gedulden, bis Sie endlich Ihr Aquarium besetzen können, sondern können schon nach Stunden oder wenigen Tagen loslegen. Besonders wichtig, Live Sand baut Ammonium und Nitrit ab und unterstützt die Nitratentfernung.

Je nach Herkunft des Sands sind verschiedene Varianten verfügbar. Nicht nur weißer Sand, sondern auch schwarzer Sand (CaribSea Ocean Aragalive Hawaiian, black) hat seine optischen Reize. CaribSea Ocean Direct Oolite ist ein echter karibischer Live Sand in einer atmungsaktiven Tüte.

Mit den verschiedenen Sandvarianten (Korngröße, Farbe, Herkunft, Zusammensetzung) läßt sich der Bodengrund entsprechend Ihren Wünschen und den Bedürfnissen Ihrer Tiere perfekt gestalten. Für zahlreiche Boden bewohnende Wirbellose, Anemonen und Fischarten, wie zB Grundeln ist eine ausreichend hohe Sandschicht ein Muss. Sie kauen den Sand nach Fressbarem durch, graben sich Höhlen.

Eine ganze Reihe von Fischen gräbt sich nachts im Sand zum Schlafen ein. Gern wird Livesand von Einsiedlerkrebsen und Garnelen und nützlichen Boden bewohnende Gehäuseschnecken nach Futterresten und anderen freßbaren organischem Material  durchsucht.

 

 

Wer ein Aquarium nach der Tiefsandbett-Methode (Deep Sand Bed=DSB) fahren möchte, benötigt eine ca.10cm hohe Sandschicht. Für Aquarien ohne DSB reicht im Allgemeinen eine Schicht von etwa 1-2cm aus. Für die Entscheidung über die Sandhöhe sind die Bedürfnisse Ihrer Tiere ausschlaggebend.

Vorteile:

  • enthält ein breites Spektrum natürlicher mariner Bakterien
  • enthält wichtige marine Bakterienstämme
  • wichtig für eine biologische Balance im Aquarium
  • baut Ammonium und Nitrit ab und unterstützt die Nitratentfernung
  • Verkürzt die Einfahrphase erheblich
  • wichtig für zahlreiche Fische und Wirbellose

Übrigens muss Live Sand vor seiner Verwendung nicht ausgewaschen werden.

Hier finden Sie Live Sand von CaribSea im  Shop

Schreiben Sie ein Kommentar